Flüsterwald

… leuchtet und klingt

Wildgewachsene Bäume, Gesträuch, Grashalme und Blumen, bieten uns Menschen Zwischenräume, in denen GESPIELT und GETRÄUMT werden darf.

Aus den Nistkästen dringen Stimmen, Geräusche, oder auch Worte. Etwas abseits in den Betten findet man Bücher. Auf leeren Seiten dürfen sich die Gedichte und Geschichten ausruhen, die tagelang in Köpfen herum getragen wurden...

Der Flüsterwald verspricht Sinnliches für Auge, Ohr und Gaumen… Die Sparte-Crew macht trockene Kehlen nass und füllt sie mit Geschmack. Lasst euch überraschen ‒ sinnlich und kulinarisch!

Zurück